Siegfried Wagner: »Der Kobold (The Goblin)«

Bild "CD_Kobold.jpg"

Broberg, Mauel, Mitschke, Horn, Hoffmann, Föttinger, Meierhöfer, Isherwood, Borst, Lukic, Bappert,

Höchbauer, Kohler, Park, Hoferichter

pianopianissimo musiktheater
Nürnberger Symphoniker

Leitung: Frank Strobel

DeutschlandRadio Kultur
Bayerischer Rundfunk — Studio Franken
Marco Polo

"Wer Richard Wagner schätzt, den wird über kurz oder lang auch Neugier auf die Musik seines Sohnes Siegfried (1869-1930) packen. Siegfrieds erklärte Lieblingsoper »Der Kobold« ist sicher erste Wahl, wenn es darum geht, diese Neugier zu befriedigen. Die Interpreten dieser Liveaufnahme bieten ihre ganze Professionalität auf … unter ihnen ragt besonders die Sopranistin Rebecca Broberg in der Rolle der Verena heraus ..."
(Rondo Magazin 08/07)


ADRESSE

pianopianissimo-musiktheater

Breitunger Weg 8
D 12349 Berlin

Karte

Copyright
© pianopianissimo-musiktheater
Ensemble München e.V.

IMPRESSUM

Präsident: Achim Bahr

Vizepräsident & künstlerischer Leiter:
Prof. Dr. Peter P. Pachl

Amtsgericht München
Registernummer: 10551

Konzeption: Achim Bahr
verantwortlich gemäβ § 6 MDStV

SPENDEN

Vereins- und Spendenkonto:

IBAN:
DE38 7007 0024 0490 4900 00
BIC: DEUTDEDBMUC

Für Ihre Unterstützung unseres
- gemeinnützigen - Vereins mit
einer Spende erhalten Sie eine steuerlich anerkannte Spenden-
quittung!

KONTAKT

Künstlerischer Leiter:

Prof. Dr. Peter P. Pachl
Breitunger Weg 8
12349 Berlin

Präsident:

Achim Bahr
Frankfurter Tor 5
10247 Berlin





Copyright © pianopianissimo Musiktheater Ensemble München e.V. | CMS by moziloCMS 1.12.beta4 | Original-design by dcarter