Die Aufnahmen entstanden während der Proben und der beiden Aufführungen von »Father, have you cursed me? (The Siegfried Wagner Story)« am 15. und 16. September 2004 in Philadelphia. Nähere Informationen zu den Abbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Maus über einen der Ausschnitte bewegen; »klicken« Sie darauf, um das entsprechende Bild vollständig und vergrößert in einem neuen Fenster anzuzeigen ...

Rebecca Broberg als ... (29083 Byte)
... Siegfried Wagner (20657 Byte)
Winifred kommt mit einem Brief von Goebbels ... (24079 Byte)
... und macht Pläne für nach Siegfrieds Tod (29497 Byte)
Siegfried Wagner singt aus seiner »Friedenshymne« (27425 Byte)
Auch Mutter Cosima nähert sich dem Krankenbett ... (27573 Byte)
Rebecca Broberg als Cosima Wagner alias »Madaldrut« (29062 Byte)
Siegfried im Zwiegespräch mit »Wolf« (21962 Byte)
... erklärt ihm das Märchenspiel »Das Flüchlein, das Jeder mitbekam« (22191 Byte)
»Katerlieschen« mit dem Gift ... (19621 Byte)
.... Siegfried mit Zigarette ... (29598 Byte)
... und große Traurigkeit (26223 Byte)

Fotos: Evelyne Lubert


ADRESSE

pianopianissimo-musiktheater

Breitunger Weg 8
D 12349 Berlin

Karte

Copyright
© pianopianissimo-musiktheater
Ensemble München e.V.

IMPRESSUM

Präsident: Achim Bahr

Vizepräsident & künstlerischer Leiter:
Prof. Dr. Peter P. Pachl

Amtsgericht München
Registernummer: 10551

Konzeption: Achim Bahr
verantwortlich gemäβ § 6 MDStV

SPENDEN

Vereins- und Spendenkonto:

IBAN:
DE38 7007 0024 0490 4900 00
BIC: DEUTDEDBMUC

Für Ihre Unterstützung unseres
- gemeinnützigen - Vereins mit
einer Spende erhalten Sie eine steuerlich anerkannte Spenden-
quittung!

KONTAKT

Künstlerischer Leiter:

Prof. Dr. Peter P. Pachl
Breitunger Weg 8
12349 Berlin

Präsident:

Achim Bahr
Frankfurter Tor 5
10247 Berlin





Copyright © pianopianissimo Musiktheater Ensemble München e.V. | CMS by moziloCMS 1.12.beta4 | Original-design by dcarter